SCHUNK Sensoren machen pneumatische Komponenten bereit für vernetzte Fertigungsprozesse.

Das umfangreiche Sensorikportfolio von SCHUNK, mit über 20 verschiedenen Baureihen und einer Vielzahl an dazugehörigen Baugrößen, bietet exakt den passenden Sensor zur Informationserfassung Ihrer Applikation. So können Sie auch zukünftig Ihre pneumatischen Komponenten in der vernetzten Fabrik einsetzen.

Video: Pneumatische
Pick & Place-Montagestation
Bildergalerie

2-Finger-Kleinteilegreifer MPG-plus mit analogem Magnetsensor MMS-A und IO-Link

  • Berührungslose analoge Positionsabfrage des Greiferhubs
  • Unterscheidung von Werkstücken im Greifprozess
  • Komfortables und sekundenschnelles Einteachen
  • IO-LINK in Vorbereitung

Mehr dazu

Universalschwenkeinheit SRU-plus mit Magnetschalter MMS

  • Berührungsloser Magnetschalter
  • Auswertung gefahrener Zyklen durch SPS
  • Ausführung mit LED zur Kontrolle des Schaltzustands

Mehr dazu

Analoger Magnetsensor MMS-A

Erster und kleinster teachbarer Analogsensor zum direkten Einbau in die Greifer-C-Nut

4.0 Features

  • Integrierte Elektronik
  • Sekundenschnelle Programmierung in 20 s
  • Direkte Visualisierung des Betriebszustands über LED für komfortable Mensch-Maschine-Interaktion

Eigenschaften und Einsatz

  • Kein zusätzlicher Regler im Schaltschrank
  • Analoge Abfrage des Greiferhubs ermöglicht die Unterscheidung von Werkstücken

Mehr dazu

Magnetschalter MMS

Berührungsloser Magnetschalter für die C-Nut

4.0 Features

  • Integrierte Elektronik
  • Digitales Signal an übergeordnete Steuerung
  • Direkte Visualisierung des Schaltzustands über LED für komfortable Mensch-Maschine-Interaktion

Eigenschaften und Einsatz

  • Kein zusätzlicher Regler im Schaltschrank
  • In Kombination mit übergeordneter Steuerung Auswertung gefahrener Zyklen

Mehr dazu